Montag, 10. September 2012

Die App Woche Tag 1 Critical Strike

In der laufenden Woche wollen wir euch ein paar Apps für Android und Apple vorstellen, welche uns sehr gefallen und/oder sehr nützlich sein können.

Die Vorstellung wird unterteilt in Spiele, nützliche Apps und Spielereien.

Ich mache den Anfang und stelle euch heute ein Spiel vor:
Critical Strike Portable

Zur Zeit ist es nur im Android Store erhältlich aber die Entwickler sind dabei es auch auf iOS zu portieren.
Im Store ist es kostenlos und überzeugt allein schon desswegen.


Bei CS portable handelt es sich um einen auf counter strike 1.6 basierenden  Egoshooter.
Auf dem Smartphone und vor allem auf dem Tablet eine sehr gute Umsetzung des allseits beliebten shooters.
Mit Lauf- und Schwenktasten auf dem touchscreen lässt sich mit ein wenig Übung auch gut laufen und zielen. Das Display eines Smartphones ist natürlich etwas klein aber um unterwegs ein wenig herumzuballern super. Auf dem Tablet lässt es sich sehr gut und kompfortabel bedienen und macht sogar richtig Spaß.


Man kann offline gegen Bots spielen oder auch online gegen reale Gegner, was unterwegs auf dem Smartphone natürlich enorm viel traffic kostet und somit nicht zu empfehlen ist. Im WLan geht es dann richtig ab.


Es gibt etliche Maps, welche man schon aus counter strike kennt und zum Teil auch völlig neue. Außerdem ist es möglich eigene Maps zu erstellen.

Die Waffenauswahl könnte noch etwas vielfältiger sein und an die Steuerung muss man sich einfach gewöhnen.
Alles in allem, meiner Meinung nach das beste Spiel das für Android zur Zeit gibt.
Wer also auf counter strike steht kommt an diesem Spiel für Mobilgeräte auf keinen Fall vorbei.

Hast du es getestet? Wie ist dein Eindruck?


Kommentare:

  1. Super Idee! Ich stöbere immer mal wieder nach tollen Apps. Vielleicht könnt ihr die App Woche regelmäßig starten?? :)

    LG
    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Das haben wir vor!
    Wir werden immer wieder von tollen Apps berichten.

    Und immer schön fleißig bei uns rein schauen. Es lohnt sich.

    AntwortenLöschen
  3. kenne die Apple habe ich auch ist ja kostenfrei www.worldbasar.blogspot.de

    AntwortenLöschen