Montag, 29. Oktober 2012

Sound für unterwegs

Heute gibt es mal einen kleinen Bericht von einem nicht ganz neuen Gerät, was aber technisch immernoch auf höchstem Niveau arbeitet.



Gestern ist mir ein "altes" Spielzeug in die Hände gefallen: der terratec subsession Traveler 1, den Ben mir vor einiger Zeit mal überlassen hatte.
Mittlerweile ist das Gerät im Design schon überarbeitet worden, ist aber im verkauf noch erhältlich.
Es handelt sich um einen 2Watt aktiv Lautsprecher mit einem AUX Eingang.
Durch einen Akku betrieben kann er unterwegs, am Strand oder im Park eingesetzt werden. Durch eine Gummimatte an der Unterseite wird der Untergrund als Resonanzkörper und Bassverstärker genutzt. 
Im großen und Ganzen kann man mit diesem kleinen Wunderding ganz gut Musik hören - natürlich ersetzt der Traveler 1 nicht die heimische Musikanlage.



Jetzt lag das Gerät bestimmt ein paar Monate im Schrank und trotzdem macht der Akku keine Probleme. 
Aufgeladen wird der Akku über USB und hält dann bis zu 10 Stunden. 

In Kombination mit meinem Transformer Pad optimal für unterwegs. 



Hier gibt es die im Design überarbeitete Variante des Gerätes. Schaut euch mal im Internet um, vielleicht könnt Ihr ja so ein Teil ergattern. 

Es gibt ja etliche Lösungen um unterwegs auf Musik nicht verzichten zu müssen - welche Geräte benutzt Ihr und was kosten diese?

Grüße  


Keine Kommentare:

Kommentar posten